Ich bin ein etwas seltsamer Menschen, ich fasse mich kurz, wundere mich über Texte die noch einmal ganze Abläufe erklären, bevor sie zum eigentlichen Thema kommen und gleichzeitig mag ich es gar nicht, so kurz und prägnant zu schreiben, wie ich es eigentlich möchte. So entstehen lange oder mittellange Texte, die eh kaum jemand liest. So gibt es hier jetzt eine neue Kategorie: Kurz. Ein Absatz mit einem Link oder zwei Absätze ohne Link oder was auch immer, bloß schön kurz und ohne Abhandlung, die kann dann vielleicht hinter dem Link folgen.

Ich hoffe, dass das nicht wieder so eine blöde Idee von mir ist.